Homeschool update

Tja, wer hätte das gedacht, so langsam gewöhnen wir uns an die Homeschool. Die Kinder haben inzwischen selbst eine Menge Ideen, so dass ich mich mit meinen Vorschlägen gerade ein wenig zurück halte. Aber in unserem kleinen Gewächshäuschen haben wir schon die erste Ernte durchführen können!

Saftige leckere Radieschen sind in wenigen Wochen gewachsen!

Außerdem ist bei uns eine sehr „altmodische“ Form des sozialen Kontakts wiederbelebt worden: Die Kinder schreiben ihren Freunden Briefe! Richtig echte Briefe zum in die Hand nehmen und ans Herz drücken – mit schönem Briefpapier und handgemalten Bildern.

Interessant finde ich zudem, dass wir eher weniger fernsehen als vorher. Das mag vielleicht daran liegen, dass unser Tagesablauf nicht mehr so durchgeplant ist. Die bei uns sonst übliche Fernsehzeit zwischen Sportverein oder Freunde-Treffen und dem Abendessen fällt einfach weg. Oft sind wir mit Spiele spielen, Lego bauen oder einfach draußen sein so beschäftigt, dass gar kein Gedanke ans Fernsehen aufkommt. Auch eine sehr schöne Entwicklung!

Ach ja, und bei der Online-Fridays-for-Future-Demo haben wir auch mitgemacht 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: